Sonntag, 6. März 2011

Abenteuer aus Hunde-Sicht

Bei diesem herrlichen Sonnenschein, zog es uns heute natürlich raus an die frische Luft. Kuschelig eingepackt und ab ging es. Mein Schatz hatte die glorreiche Idee mit unserem Hund Romeo und Choco dem Hund meiner Schwester unseren Fluß zu überqueren da sich auf der anderen Seite ein riesiges Naturschutzgebiet befindet wo man supertoll spazieren gehen kann. Gesagt, getan. 
Aus Brettern hämmerte er eine ziemlich instabile Brücke die ich im Leben nicht betreten würde und auch ihn sah ich schon im Fluß liegen und hatte deshalb die Kamera zu jeder Zeit parat :-) Leider hielt die Konstruktion stand und er erreichte das andere Ufer ohne nass zu werden. Schade :-)



Neugierig wie sie nun mal sind wollten die Hunde sofort hinterher. Romeo über die Brücke und Choco bevorzugte den Weg durchs Wasser. Da die Temperaturen alles andere als zum plantschen einluden, hielt ich Choco natürlich zurück.


Müde vom Abenteuer ließ sich Romeo dann von uns nach Hause chauffieren und genoß die Aussicht *gg*



Ich hoffe ihr hattet ein ebenso spannendes Wochenende ;-)
Genießt noch den Rest vom Abend, kuschelt euch auf`s Sofa und macht es euch gemütlich.

Kommentare:

  1. ach wie süß :) ! Meine Ivy hat den Ratschlag von Stinker schon befolgt. Sie liegt nämlich friedlich schlummernd auf der Couch und streckt die Beine (Pfoten)lang ;) !
    lg Gabi♥

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, auf welche Ideen Männer manchmal kommen. ;o)
    Wir hatten auch ein schönes, wenn auch nicht halb so abenteuerliches Wochenende!
    Hab einen schönen Wochenstart!
    Liebe Grüßchen,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. mei, sind die süüüüß ! ja, Tiere sind einfach so lieb und ehrlich, ich kann nicht verstehen, dass manche Menschen sich nur stark fühlen, wenn sie ein schwächeres Lebewesen quälen und wenn ich einen erwischen würde, dann keine Gnade

    ohhhhh,so düster wollte ich gar nicht,aber wenn ich den Romeo so vertrauensvoll zu Dir aufblicken sehe, dann weiß man halt: erkennt nix böses....

    gggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. oh süße Wuschel!

    Wäre toll, wenn du auch bei mir vorbeischaust!
    Liebe Grüße
    Neele
    http://www.themodelblog.de/

    AntwortenLöschen
  5. So tolle abenteuerliche Bilder! Da kommt Freude auf! Und die kleinen Wauzis so süß! Danke, für den fröhlichen Post und von Herzen liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicky,
    Da hast du schöne Sonnenschein-Naturbilder!
    Ja, die Leiter will ich Euch auch bald in "Einsatz" zeigen, ich such nur immernoch Bretter. Vielleicht muss ich nachher doch mal mit allen in den Baumarkt fahren, grmpf oder ich lasse sie erst einmal so und hänge lauter Töpfchen dran...maybe.
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  7. ich nochmal mit einem DANKE für's Leiterlob. Du könntest gerne hier einziehen, doch wir werden zur Zeit besetzt mit einem Haufen von Kindern...
    Wünsch dir noch einen schönen Tag,
    Dana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicky

    Dein Blog ist wunderschön und die Hunde sind einfach super süss...mein Max (Beagle) würde sicher gern mit ihnen herumtollen...Du magst himmelblau ich denke Du hättest freude an unserem alten VW Bus (denn kannst Du Dir in meinem Blog ansehen)

    ganz liebe Grpsse aus der Schweiz
    Jacqueline ♡

    http://jacquelineswhitehome.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. que peritos mas lindos,ya tienes una seguidora más,
    te invito a visitarme.Besos.

    AntwortenLöschen